Wardy Hamburg

Wardy
Hamburg

Photo Imke Behr 

Z E I T U N G S K R I T I K E N

Als Solistin aus dem Ensemble Reflexion K ließ die Saxophonistin Wardy Hamburg schier Unmögliches erklingen. Tristan Keuris „Canzone“ forderde die charmante Musikerin und ihr Altsaxophone ungemein. Ihr meisterliches Spiel wurde mit einem lang anhaltenden Applaus des Festivals- Publikums zu Recht belohnt.

Eckernförder Zeitung 2013

 

N A C H R I C H T E N
K O N Z E R T E

F E B

25

25 Februar 2018

Zeughaus Neuss 17:00

Glazunow Saxophone Concerto

F E B

28

28 Februar 2018 

Evangelische Kirche Hilden18:30

Kunst um 1/2 7

Barry Cockcroft Kuku

In Zusammenarbeit mit Krzystof Meyer und dem ensemble.notabu für Neue Musik hat Wardy Hamburg eine CD mit gesammelten Kammermusikwerken von Meyer eingespielt, hier kann mann die bestellen.